Honigschleudern

Hier findest du die richtige Honigschleuder für deine Imkerei

Honigschleuder kaufen

Deine Bienen haben endlich jede Menge Honig in die Waben eingetragen und nun fehlt dir nur noch die passende Honigschleuder für deine Imkerei? Die Qual der Wahl soll dir nicht die Ernte verderben. Hier erklären wir dir kurz und knapp, worauf wir beim Honigschleuder kaufen geachtet haben und was uns wichtig war. Auch uns ist die Auswahl nicht leicht gefallen, daher möchten wir dich gerne beim Honigschleudern Vergleichen unterstützen.

Unsere Partnerangebote*

Honigschleuder Edelstahl

Extrem wichtig war uns, dass die Honigschleuder, genau genommen die Trommel und die Gitter, aus Edelstahl gefertigt sind. Edelstahl ist unglaublich robust und beständig. Zudem ist es absolut lebensmittelecht und rostfrei.

Honigschleuder manuell oder elektrisch mit Motor

Noch so eine schwierige Entscheidung. Also wir finden, so lange man noch die Kraft hat und noch eine überschaubare Anzahl an Bienenvölkern, lohnt es sich, manuell zu schleudern. Man sollte diesen Prozess genießen und sich Zeit dafür nehmen. Das macht einfach Spaß und man hat eine viel bessere Verbindung zu dem tollen Naturprodukt. Auch wir schleudern unseren Honig noch komplett manuell.

Wir haben aber auch Verständnis dafür, wenn die Kraft oder die Menge an Bienenvölkern ein manuelles Schleudern der Waben nicht mehr zu lässt. Es ist nicht zu verachten, wie viel Zeit es spart, wenn man sich während die elektrische Honigschleuder arbeitet, etwas anderes tun kann. Auch wenn es nur zugucken ist. Der Honigschleuder Motor sitzt dabei meist oben auf dem Deckel der Schleuder und sollte zwingend regulierbar sein.

Honigschleuder gebraucht kaufen

Wenn du einen Imker kennst, der seine Honigschleuder nicht mehr braucht, lohnt es sich, je nach Zustand, vielleicht diese gebraucht zu kaufen. Allerdings hast du dann keine Garantie. Zudem ist nicht sicher, wie gut mit der Honigschleuder umgegangen und ob diese ordentlich gereinigt wurde. Für Hobbyimker kann dies aber durchaus Sinn machen und für den Start völlig ausreichend sein.

Honigschleuder kaufen

Beim Honigschleuder kaufen ist es wichtig, darauf zu achten, dass diese den Ansprüchen deiner Imkerei genügt. Du solltest genau überlegen, wie viele Rähmchen du wohl pro Saison schleudern willst. Durch Teilungen von Völkern und gefangene Schwärme kann deine Imkerei schneller wachsen, als du denkst. Dafür solltest du ausreichend Kapazitäten, auch bei der Honigschleuder, einplanen.

Honigschleuder Test und Vergleich

Vor dem Kauf einer Honigschleuder lohnt es sich auch immer, Testberichte und Vergleich zu lesen. So kann man sich schon einmal ein Bild über die verschiedenen Honigschleudern und deren Eigenschaften machen. Es ist allerdings sehr schwer einen verlässlichen Test oder Vergleich zu finden, daher empfehlen wir immer, sich selbst zu informieren. Dabei können vor allem auch Kundenbewertungen in Onlineshops hilfreich sein.